Die OdA Gesundheit Zürich koordiniert über die Kommission «Nachwuchswerbung Gesundheitsberufe» die Nachwuchswerbung in den nicht-universitären Gesundheitsberufen mit geeigneten Mitteln, insbesondere durch:

  • Erarbeitung von Strategien und Konzepten für Werbe- und lnformationsmassnahmen zur Bewerbung der nicht-universitären Gesundheitsberufe
  • Durchführung von Werbe-/lnformationskampagnen sowie -veranstaltungen
  • Konzeptionelle Betreuung und Aktualisierung der Homepage puls-berufe.ch
  • Bewerbung der Ausbildungen der entsprechenden Berufe im Gesundheitswesen
  • Bei Bedarf Unterstützung der individuellen Werbemassnahmen der einzelnen Gesundheitsinstitutionen (Spitäler, Heime und Spitex-Institutionen) und Bildungszentren